Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele der Platzlalm

Veranstalter dieses Gewinnspiels ist der Berggasthof PlatzlAlm (nachfolgend „Platzlalm" genannt). Der Teilnehmer erklärt sich durch die Teilnahme am Gewinnspiel mit nachstehenden Teilnahmebedingungen einverstanden. Für die Organisation, Abwicklung sowie Preisbereitstellung bzw. Gewinnausschüttung ist die Platzlalm zuständig und verantwortlich.

Die Verwendung mehrerer E-Mail-Adressen, Instagram- oder Facebook-Accounts zur Erhöhung der Gewinnchancen ist nicht erlaubt.

Gewinnspiele der Platzlalm stehen in keiner Verbindung zu Facebook, WhatsApp oder Instagram und werden in keiner Weise von Facebook, WhatsApp oder Instagram gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der Empfänger der von den Teilnehmern bereitgestellten Informationen ist nicht Facebook, WhatsApp oder Instagram, sondern die Platzlalm. Die bereitgestellten Informationen werden für die Kontaktierung des Gewinners sowie für die Zustellung und Verwaltung des Gewinns verwendet. Die Daten der Teilnehmer werden nicht an unbefugte Dritte weitergegeben, mit Ausnahme der an der Gewinnspielabwicklung beteiligten Agenturen.

Die Platzlalm verarbeitet personenbezogene Daten der Teilnehmer von Gewinnspielen und Wettbewerben nur unter Einhaltung der einschlägigen Datenschutzbestimmungen, soweit die Verarbeitung zur Bereitstellung, Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels vertraglich erforderlich ist, die Teilnehmer in die Verarbeitung eingewilligt haben oder die Verarbeitung unseren berechtigten Interessen dient (z.B. an der Sicherheit des Gewinnspiels oder dem Schutz unserer Interessen vor Missbrauch durch mögliche Erfassung von IP-Adressen bei Einreichung von Gewinnspielbeiträgen). Findet das Gewinnspiel innerhalb einer Online-Plattform oder eines sozialen Netzwerks (z.B. Facebook oder Instagram, nachfolgend bezeichnet als „Online-Plattform“) statt, gelten zusätzlich die Nutzungs- und Datenschutzbestimmungen der jeweiligen Online-Plattform. In diesen Fällen weisen wir darauf hin, dass wir für die im Rahmen des Gewinnspiels mitgeteilten Angaben der Teilnehmer verantwortlich sind und Anfragen im Hinblick auf das Gewinnspiel an uns zu richten sind. Die Daten der Teilnehmer werden gelöscht, sobald das Gewinnspiel oder der Wettbewerb beendet sind und die Daten nicht mehr erforderlich sind, um die Gewinner zu informieren oder weil mit Rückfragen zum Gewinnspiel zu rechnen ist. Grundsätzlich werden die Daten der Teilnehmer spätestens 6 Monate nach Ende des Gewinnspiels gelöscht. Daten der Gewinner können länger einbehalten werden, um z.B. Rückfragen zu den Gewinnen beantworten oder die Gewinnleistungen erfüllen zu können; in diesem Fall richtet sich die Aufbewahrungsdauer nach der Art des Gewinns und beträgt z.B. bei Sachen oder Leistungen bis zu drei Jahre, um z.B. Gewährleistungsfälle bearbeiten zu können. Ferner können die Daten der Teilnehmer länger gespeichert werden, z.B. in Form der Berichterstattung zum Gewinnspiel in Online- und Offline-Medien.

Die Platzlam behält sich vor, Teilnehmer, die gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen oder durch technische Manipulation versuchen, das Gewinnspiel zu beeinflussen, von diesem auszuschließen. Des Weiteren werden Teilnehmer ausgeschlossen und strafrechtlich verfolgt, die rechtswidrige Inhalte (wie z.B. pornographische, sexuelle, rechtsradikale oder illegale Fotos) posten. Das Einreichen von Fotos (Beiträgen) ist nur erlaubt, wenn die Bildrechte beim Teilnehmer selbst liegen. Ist dies nicht der Fall, werden die Teilnehmer ebenfalls vom Wettbewerb ausgeschlossen und der Beitrag gelöscht. Im Falle eines Ausschlusses vom Gewinnspiel können Gewinne auch noch nachträglich aberkannt und zurückgefordert werden.

Der Teilnehmer ist für die Richtigkeit der angegebenen Kontaktdaten selbst verantwortlich. Falls der Gewinn im Zuge des Gewinnspiels durch fehlerhafte Datenangaben nicht korrekt zugeordnet werden kann, entfällt der Gewinnanspruch des Teilnehmers.

Die Gewinner werden per Facebook/Instagram benachrichtigt. Sämtliche weitere Personen, die an dem Gewinnspiel teilgenommen haben, haben keinen Anspruch auf einen Gewinn seitens der Platzlalm.

Am Gewinnspiel nehmen lediglich die Personen teil, die die Teilnahmebedingungen erfüllen. Teilnahmeberechtigt sind Personen mit Wohnsitz in Deutschland/Österreich und mit einem Mindestalter von 18 Jahren, soweit im speziellen Gewinnspiel nichts anderes verkündet wird. Im Anschluss an das Gewinnspiel darf der Vor- und Zuname innerhalb der Gewinnspiel-Anwendung veröffentlicht und auf Facebook/Instagram und anderen sozialen Medien gepostet werden.

Wird der Gewinn nicht innerhalb von 2 Wochen nach der Benachrichtigung über den Gewinn per Facebook/Instagram angenommen, behält sich die Platzlalm das Recht vor, den Gewinn erneut zu verlosen bzw. anderweitig zu verwenden.

Eine Barauszahlung des Gewinns sowie eine Auszahlung von Rest- oder Teilbeträgen ist ausgeschlossen. Eine Kombination mit anderen Aktionen von der Platzlalm ist nicht möglich. Der Preis ist nicht übertragbar oder austauschbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Die Platzlalm oder Facebook/Instagram/WhatsApp haften nicht für technische oder sonstige Probleme, die außerhalb des Einflussbereichs von der Platzlalm oder Facebook/Instagram/WhatsApp liegen und zu einer Unterbrechung des Gewinnspiels führen. Kommt es zu einer Unterbrechung, bemühen sich die beteiligten Unternehmen, diese schnellstmöglich zu beheben.

Durch die Teilnahme an dem Gewinnspiel erklärt sich der Teilnehmer mit den Inhalten dieser Teilnahmebedingungen einverstanden.

Diese Teilnahmebedingungen, einschließlich der Gewinnspielmechaniken stellen die abschließenden Regelungen für das Gewinnspiel dar. Sollten einzelne dieser Bestimmungen unwirksam sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen hiervon unberührt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Haftungsausschluss. Die Platzlalm übernimmt keine Haftung für Schäden jeglicher Art, die durch die Inanspruchnahme des Gewinnes entstehen.

Das Gewinnspiel unterliegt österreichischem Recht unter Ausschluss der Verweisungsnormen. Gerichtsstand ist Innsbruck. Sollten einzelne Regelungen innerhalb dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, so bleibt die Wirksamkeit der übrigen Regelungen davon unberührt.